Tag-Archiv für » Nahrungsergänzung «

Miller’s Sports ZMA – Testosteron Booster Tipp

Abgelegt in  Sportnahrung

Zma-caps-150x150 in Grenzen beim Muskelaufbau und Stagnationsphasen sind praktisch jedem intensiv trainierenden Sportler innerhalb seines Muskelaufbautrainings bekannt. Weiterentwicklung erfordert auch beim Muskeltraining sowohl eine Anpassung des Trainings als auch eine Modifizierung der Ernährungsgewohnheiten. Mit Miller’s Sports ZMA steht dem Sportler eine Nahrungsergänzung zur Verfügung, die dem Muskelaufbau ebenso einen Schub verleihen kann wie auch der Leistungsfähigkeit und der Ausdauer. Wie? Mit einem Testosteron Booster!

Miller’s Sports ZMA kann den Testosterongehalt im Körper effektiv erhöhen, so dass Leistung, Pump und Ausdauer einen großen Fortschritt erfahren. Durch die regelmäßige Aufnahme der Miller’s Sports Nahrungsergänzung lassen sich Ziele des intensiven Trainings deutlich schneller und effektiver erreichen. Als Turbo-Testo-Booster hatt sich Miller’s Sports ZMA einen guten Ruf geschaffen. Neben ihrer leistungssteigernde Eigenschaft liefern sie dem Körper noch wichtige Mineralstoffe. Der günstige Preis der Nahrungsergänzung ist ein weiteres Plus, das mit der hochwirksamen Leistung kombiniert eine hervorragende Nahrungsergänzung ausmacht.

Mehr Testosteron, mehr Leistung, intensiverer Muskelaufbau und die hochwertige Versorgung mit Nährstoffen und Mineralstoffen lassen Miller’s Sports ZMA zu einer hochwertigen Nahrungsergänzung mit Mehrwert werden, die auch bei intensivstem Training beste Versorgung auf einfach und preiswerte Weise möglich macht. Zusätzlich zugesetzte Vitamine, Zink und Magnesium runden das Leistungspaket der Nahrungsergänzung perfekt ab und liefern auch dem Immunsystem beste Unterstützung. Damit kann der Sportler mit nur einer Nahrungsergänzung viele Effekte erzielen, die seinem Körper und seinem sportlichen Erfolg neue Wege ebnen und auch Leistungstiefphasen effektiv vermeiden.

Miller’s Sports hat mit den ZMA Kapseln ein wirklich gutes Nahrungsergänzungsprodukt geschaffen.

Kreatin und L-Carnitin beim Kraftsport

Abgelegt in  Nahrungsergänzungen

Für den Kraftsportler gelten andere Ernährungsregeln als für den Durchschnittsverbraucher. Sowohl Leistung als auch Fettverbrennung haben hier andere Ansprüche zu erfüllen und so ist die Zusatzernährung mit gezielt wirkenden Substanzen gängige Praxis.  Besonders  Kreatin und L-Carnitin sind gebräuchliche Substanzen der Nahrungsergänzung beim Kraft- und Leistungssportler. Kreatin wird nahezu komplett von Nieren, Leber sowie Bauchspeicheldrüse gebildet. Hierzu sind die Aminosäuren Arginin, Gylcin und Methionin erforderlich. Gespeichert wird Kreatin mit einem Anteil von rund 95 Prozent in den Muskeln. Allerdings reicht die Menge des im Körper durch Ernährung und eigene Produktion vorhandenen Kreatins nur für den durchschnittlich belasteten Organismus aus. Muskeltraining bedingt eine intensivere Versorgung mit dieser Substanz.

Den ganzen Beitrag lesen »